HauptgerichteRezepte

Reibekuchen aus Kloßteig

Hey Leute! Heute möchte ich euch ein fantastisches Rezept zeigen, das beweist, dass Kloßteig viel mehr draufhat als nur Klöße. Ich habe da etwas ganz Besonderes für euch: Reibekuchen! Das Rezept ist super einfach und das Ergebnis einfach zum Reinbeißen. Also, schnappt euch eine Packung fertige Kloßmasse „Thüringer Art“ (750g) und lasst uns loslegen!

Reibekuchen

Reibekuchen

Caro 🌶
Kloßteig mal anders. Einfach, lecker und vielseitig!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gericht Hauptgerichte
Küche Deutsch
Portionen 4
Kalorien 1018 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 750 g Emmi's Kloßmasse "Thüringer Art" 1 Packung
  • 1/4 Liter Wasser oder Milch
  • 1 Ei
  • Salz

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Fangen wir an, indem wir Emmi’s Kloßmasse „Thüringer Art“ aus der Packung holen. Das Zeug ist echt genial und spart uns eine Menge Zeit und Mühe. Einfach klasse, oder?
  • Jetzt heißt es: Hände hoch und kneten! Ja, genau, packt den Kloßteig mit euren Händen und knetet ihn ordentlich durch. Das macht nicht nur Spaß, sondern sorgt auch für eine gleichmäßige Konsistenz.
  • Als Nächstes geben wir 1/4 Liter Wasser oder Milch dazu. Das Ei kommt auch mit ins Spiel. Ein kleiner Tipp: Falls ihr Milch verwendet, nehmt lieber keine Schokomilch. Das gibt sonst ein bisschen komische Reibekuchen.
  • Jetzt noch eine Prise Salz dazu, damit das Ganze auch schön würzig wird. Rührt alles ordentlich um, bis eine geschmeidige Teigmasse entsteht.
  • Jetzt wird’s heiß! Nehmt eine Pfanne und erhitzt etwas Fett darin. Es darf ruhig knistern und brutzeln, das macht den Reibekuchen später schön knusprig.
  • Mit einem Esslöffel gebt ihr nun portionsweise den Teig in die Pfanne. Glättet die Oberfläche der Reibekuchen ein bisschen, damit sie schön gleichmäßig ausbacken.
  • Jetzt heißt es Geduld haben, meine Freunde. Die Reibekuchen brauchen ein bisschen Zeit, um von beiden Seiten goldgelb zu werden. Aber es lohnt sich, versprochen!

🌟 TIPPS

Die Kombinationskunst der Reibekuchen:

Und jetzt kommt der spannende Teil: Wie kombiniert man diese leckeren Reibekuchen? Nun, das liegt ganz bei euch und eurem Geschmack!
  • Mögt ihr es süß? Dann serviert die Reibekuchen mit einem großzügigen Klecks Apfelmus. Das ist ein Klassiker und einfach unwiderstehlich.
  • Für die herzhaften Genießer unter euch empfehle ich Kräuterquark und Lachs. Diese Kombination ist einfach himmlisch. Glaubt mir, ihr werdet es lieben!
Aber lasst eurer Kreativität ruhig freien Lauf! Probiert verschiedene Toppings und Saucen aus. Ob mit Sour Cream und Bacon, mit Käse überbacken oder mit frischen Kräutern bestreut – eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Portion: 1ca. | Kalorien: 1018kcal | Kohlenhydrate: 12g | Protein: 14g | Fett: 12g | Gesättigte Fettsäuren: 6g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 3g | Transfett: 0.02g | Cholesterin: 195mg | Sodium: 160mg | Kalium: 447mg | Zucker: 13g | Vitamin A: 655IU | Kalzium: 342mg | Eisen: 1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Fazit:

Leute, ich sag’s euch: Reibekuchen sind der Wahnsinn! Und mit Emmi’s Kloßmasse „Thüringer Art“ ist die Zubereitung ein Kinderspiel. Ihr könnt euch auf ein köstliches Ergebnis freuen, das euch und eure Gäste begeistern wird. Ob süß oder herzhaft, Reibekuchen sind vielseitig und einfach immer lecker. Also, ran an den Teig und lasst eurer kulinarischen Kreativität freien Lauf. Guten Appetit!

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.