DessertsRezepte

Frozen Joghurt Bark: Der Trendige Snack für Heiße Tage

Hallo ihr Lieben! Habt ihr schon vom neuesten viralen Food-Trend gehört? Falls nicht, keine Sorge, ich bin hier, um euch auf den aktuell viralen Zug aufspringen zu lassen. Die Rede ist von Frozen Joghurt Bark! Ein erfrischender Snack, der perfekt ist für heiße Sommertage.

Frozen Joghurt Bark

Frozen Joghurt Bark

Caro 🍒
Entdecke das Rezept für Frozen Joghurt Bark – ein erfrischender Snack für heiße Tage. Lass dich von diesem Food-Trend verzaubern!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Gefrierzeit: 4 Stunden
Gericht Desserts
Küche Deutsch
Portionen 8
Kalorien 39 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 500 g Joghurt egal ob griechischer Joghurt, Naturjoghurt oder eure Lieblingssorte
  • 2 EL Honig oder Ahornsirup je nach eurem Geschmack
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Eine Handvoll frische Beeren zum Beispiel Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren
  • Eine Handvoll gehackte Nüsse zum Beispiel Mandeln, Walnüsse oder Cashewnüsse
  • Eine Handvoll Schokoladenstückchen optional

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Schritt 1: Die Joghurtmischung vorbereiten
  • In einer Schüssel den Joghurt, den Honig oder Ahornsirup und den Vanilleextrakt vermischen. Rührt alles gut um, bis ihr eine glatte Mischung habt.
  • Schritt 2: Das Backblech vorbereiten
  • Legt ein Backblech mit Backpapier aus. Dadurch wird verhindert, dass das Joghurt Bark am Blech kleben bleibt.
  • Schritt 3: Die Joghurtmischung auf dem Backblech verteilen
  • Gießt die Joghurtmischung gleichmäßig auf das vorbereitete Backblech. Verwendet einen Löffel, um die Mischung zu glätten und sicherzustellen, dass sie überall gleich dick ist.
  • Schritt 4: Die Toppings hinzufügen
  • Jetzt kommt der kreative Teil! Streut die frischen Beeren, die gehackten Nüsse und die Schokoladenstückchen (falls gewünscht) über die Joghurtmischung. Lasst eurer Fantasie freien Lauf und arrangiert die Toppings nach eurem Geschmack.
  • Schritt 5: Das Joghurt Bark einfrieren
  • Sobald ihr mit der Dekoration fertig seid, stellt das Backblech in den Gefrierschrank. Lasst das Joghurt Bark für mindestens 4 Stunden einfrieren, bis es fest und gut durchgekühlt ist.
  • Schritt 6: Das Frozen Joghurt Bark genießen
  • Wenn das Joghurt Bark vollständig gefroren ist, holt es aus dem Gefrierschrank und brecht es in Stücke. Ihr könnt es entweder in der Hand essen oder mit einem Messer in mundgerechte Stücke schneiden.

Nährwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 39kcal | Kohlenhydrate: 3g | Protein: 2g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 0.1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 8mg | Sodium: 29mg | Kalium: 97mg | Zucker: 3g | Vitamin A: 62IU | Vitamin C: 0.3mg | Kalzium: 76mg | Eisen: 0.03mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Und da habt ihr es – euer selbstgemachtes Frozen Joghurt Bark! Ein erfrischender und gesunder Snack, der nicht nur köstlich schmeckt, sondern auch noch toll aussieht. Probiert es aus und teilt eure Kreationen mit uns. Guten Appetit!

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.