BackenKuchen und GebäckRezepte

Eierlikör Nusskuchen: Ein Rezept zum Verlieben

Hallo liebe Backfreunde!

Heute nehme ich dich mit auf eine kulinarische Reise in die Welt der saftigen Kuchen. Wir backen gemeinsam einen Eierlikör Nusskuchen, der nicht nur unwiderstehlich lecker ist, sondern auch deine Küche in eine Duftoase verwandelt. Perfekt für gemütliche Nachmittage oder als Highlight bei deinem nächsten Kaffeeklatsch!

Eierlikör-Nusskuchen

Eierlikör Nusskuchen

Caro 🍒
Probiere unser einfaches und köstliches Eierlikör Nusskuchen-Rezept. Perfekt für gemütliche Nachmittage und Kaffeeklatsch. Einfach himmlisch!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Gericht Backen
Küche Deutsch
Portionen 12 Stücke
Kalorien 306 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 50 g Speisestärke
  • 100 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 EL Rum
  • 200 ml Eierlikör
  • 200 g Haselnüsse gemahlen
  • 100 g Schokoraspel
  • Puderzucker Optional: Schokoguss zum Verzieren

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Ofen vorheizen: Stell den Ofen auf 175°C (Umluft) ein.
  • Schaumige Basis: Butter, Zucker und Eier zu einer schaumigen Masse schlagen.
  • Trockene Zutaten: In einer separaten Schüssel Speisestärke, Mehl, Backpulver und Vanillezucker mischen und langsam unter die Eiermasse rühren.
  • Das gewisse Etwas: Eierlikör, Rum und gemahlene Haselnüsse hinzugeben und kurz unterrühren.
  • Schokoladige Note: Schokoraspel vorsichtig unterheben.
  • Backen: Den Teig in eine Kastenform geben und für ca. 1 Stunde backen. Nach 40 Minuten den Kuchen mit Alufolie abdecken, um zu verhindern, dass er zu dunkel wird.

🌟 TIPPS

Tipp für Schokoliebhaber
Für alle, die es schokoladiger mögen: Überzieh den Kuchen mit Schokoguss und bestreu ihn mit Nüssen. Lass dafür einfach den Puderzucker weg.

Nährwerte

Kalorien: 306kcal | Kohlenhydrate: 36g | Protein: 7g | Fett: 16g | Gesättigte Fettsäuren: 4g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 9g | Transfett: 0.01g | Cholesterin: 79mg | Sodium: 46mg | Kalium: 225mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 22g | Vitamin A: 143IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 64mg | Eisen: 2mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Carola ♥︎

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.