Dips und AufstricheRezepte

Das perfekte Rezept für eine selbstgemachte Sweet Chili Sauce

Moin ihr Naschkatzen und Hobbyköche da draußen! Heute haben wir ein mega Rezept für euch: Eine selbstgemachte Sweet Chili Sauce, die euch die Socken ausziehen wird!

Ich weiß nicht wie es bei euch ist, aber ich kann mir keinen Grillabend ohne die richtige Sauce vorstellen. Ketchup und Mayo sind ja ganz nett, aber so eine ordentliche Chili Sauce, die den Gaumen kitzelt, das ist schon was anderes. Deshalb haben wir uns auf die Suche nach dem perfekten Rezept gemacht und ich muss sagen, wir haben es gefunden!

Sweet Chili Sauce

Sweet Chili Sauce

Caro 🍒
D I Y
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Dip
Küche Deutsch
Portionen 20
Kalorien 26 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

Für diese superleckere Sauce benötigt ihr folgende Zutaten:

  • 2 Chilischoten
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Speisestärke
  • 200 ml Wasser
  • 50 ml Weißweinessig oder Reisessig
  • 120 g Zucker

👩‍🍳 Zubereitung
 

Jetzt geht's ans Eingemachte!

  • Zuerst müsst ihr die Chilis und den Knoblauch klein schneiden. Hier könnt ihr entscheiden, ob ihr die Kerne drin lassen oder nicht. Wir mögen es gerne etwas schärfer, deshalb lassen wir sie drin.
  • Als nächstes gebt ihr die Chilis und den Knoblauch zusammen mit dem Salz und dem Wasser in einen Topf und lasst das Ganze für 10 Minuten köcheln.
  • In der Zwischenzeit könnt ihr den Zucker mit dem Essig in einem separaten Topf erhitzen, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist.
  • Wenn die Chilis und der Knoblauch weich gekocht sind, nehmt ihr den Topf vom Herd und gebt die Speisestärke dazu. Rührt das Ganze gut um, damit sich die Stärke gleichmäßig verteilt.
  • Jetzt könnt ihr die Zucker-Essig-Mischung zu den Chilis geben und alles nochmal für 5 Minuten köcheln lassen.
  • Wenn die Sauce etwas abgekühlt ist, könnt ihr sie pürieren oder im Mixer zerkleinern, bis sie die gewünschte Konsistenz hat.

🌟 TIPPS

Und fertig ist eure selbstgemachte Sweet Chili Sauce!

Nährwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 26kcal | Kohlenhydrate: 7g | Protein: 0.1g | Fett: 0.04g | Gesättigte Fettsäuren: 0.003g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 0.01g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.001g | Sodium: 21mg | Kalium: 17mg | Ballaststoffe: 0.1g | Zucker: 6g | Vitamin A: 43IU | Vitamin C: 7mg | Kalzium: 2mg | Eisen: 0.1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Ich verspreche euch, dass ihr nie wieder eine fertige Sauce aus dem Supermarkt kaufen werdet, wenn ihr erstmal diese hier probiert habt. Sie ist perfekt für Grillpartys, als Dip für Gemüsesticks oder als Topping für euer Lieblingsgericht.

Also worauf wartet ihr noch? Ab in die Küche und los geht’s!

Bis zum nächsten Mal, eure Küchen-Queens und -Kings!

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.