AirfryerBacken

Apfel-Pommes Frites aus der Hei├čluftfritteuse ­čŹĆ­čŹč

Hey, Foodies! Ich wei├č, was du jetzt denkst. Apfel-Pommes Frites? Echt jetzt? Aber glaub mir, diese kleinen Leckerbissen sind DER Knaller! Wie wir dazu gekommen sind und wie auch du sie zubereiten kannst, erf├Ąhrst du jetzt.

Warum eigentlich Apfel-Pommes?

Ich liebe Pommes. Und ich liebe ├äpfel. Aber was, wenn wir beides kombinieren k├Ânnten? Und zack, da war die Idee geboren!

­čĺíBitte beachten: Die Temperaturen und Garzeiten k├Ânnen je nach Modell und Marke des Airfryers stark variieren. Es ist ratsam, beim ersten Mal h├Ąufiger nach dem Gargut zu sehen, um sicherzustellen, dass es perfekt zubereitet wird. Passen Sie gegebenenfalls die Zeit oder Temperatur an Ihr spezifisches Ger├Ąt an.
Guten Appetit!“

Apfel-Pommes Frites aus der Hei├čluftfritteuse

Apfel-Pommes Frites aus der Hei├čluftfritteuse

Carola
Entdecke Apfel-Pommes Frites aus der Hei├čluftfritteuse: s├╝├č, knusprig & unwiderstehlich. Das perfekte Dessert oder Snack f├╝r Zwischendurch!
5 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Airfryer
K├╝che Deutsch
Portionen 4
Kalorien 441 kcal

­čŹ│ Kochutensilien*

­čŤĺ Zutaten
  

  • 4 ├äpfel am besten Granny Smith, dazu sp├Ąter mehr
  • 2 Eier
  • 1 TL Vanille
  • 2 EL Pumpkin Pie Gew├╝rz
  • 2 EL Zimt geteilt
  • 130 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • Oliven├Âl Spray

­čĹęÔÇŹ­čŹ│ Zubereitung
 

Welche Äpfel eignen sich am besten?

  • Granny Smith sind ideal zum Backen und Frittieren. Sie behalten ihre Form und haben den perfekten s├╝├č-sauren Geschmack, der super mit s├╝├čen Dips harmoniert.
  • Los geht’s!

Vorbereiten

  • Sch├Ąle die ├äpfel und schneide sie in St├Ąbchen.

Teig anr├╝hren

  • Eier, Vanille, Gew├╝rze, Mehl und Zucker vermischen.

Äpfel panieren

  • Die Apfelst├Ąbchen im Teig wenden.

Ab in die Fritteuse

  • Mit Oliven├Âl bespr├╝hen und in der Hei├čluftfritteuse knusprig backen.
  • Dann eine Zucker-Zimt Mischung in eine Zipper Beutel und die Apfelpommes darin schwenken.

Genie├čen

  • Am besten warm servieren. Vielleicht mit Karamellsauce oder Zimtsahne?

­čîč TIPPS

Variationsm├Âglichkeiten:
  • Nutze braunen Zucker statt wei├čen f├╝r mehr Karamellaroma.
  • Kein Fan von Pumpkin Pie Gew├╝rz? Einfach Zimt oder Apfelkuchengew├╝rz verwenden!
  • F├╝ge Muskat hinzu, wenn du magst.
  • Graham-Cracker-Kr├╝mel im Teig sorgen f├╝r eine festere Kruste.
  • Kokoszucker verleiht einen leichten Kokosgeschmack.
  • Tausche Karamellsauce gegen cremige Zimtsahne aus!

N├Ąhrwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 441kcal | Kohlenhydrate: 101g | Protein: 7g | Fett: 3g | Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 1g | Mehrfach unges├Ąttigtes Fett: 1g | Einfach unges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 1g | Transfett: 0.01g | Cholesterin: 82mg | Sodium: 35mg | Kalium: 267mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 69g | Vitamin A: 220IU | Vitamin C: 9mg | Kalzium: 37mg | Eisen: 2mg

Du, die N├Ąhrwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich f├╝r die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es w├Ąre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals ├╝berpr├╝fst. Danke f├╝r dein Verst├Ąndnis! ÔŁú´ŞĆ

Rezept ausprobiert? Erw├Ąhne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
­čĹë­čĆ╗ zur├╝ck

Guten Appetit, eure Carola ÔÖą´ŞÄ

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
Ôśů Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ├╝ber diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. F├╝r dich ver├Ąndert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de ­čîÂ
ÔŁŚ´ŞĆHinweis: Die in diesem Artikel erw├Ąhnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz f├╝r medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ern├Ąhrungsexperten.