HauptgerichteRezepte

Pasta Carbonara – Ein Klassiker, einfach und köstlich

Hallo liebe Pasta-Fans! Heute nehmen wir uns einen echten italienischen Klassiker vor: Pasta Carbonara. Ein Rezept, so einfach und doch so voller Geschmack, dass es dich und deine Liebsten begeistern wird. Komm, ich zeige dir, wie’s geht!

Pasta Carbonara

Pasta Carbonara – Ein Klassiker, einfach und köstlich

Caro 🍒
Entdecke das klassische Pasta Carbonara Rezept – einfach, schnell und unglaublich lecker. Ideal für ein schnelles Abendessen.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Hauptgerichte
Küche Italienisch
Portionen 4
Kalorien 672 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 400 g Spaghetti
  • 150 g Pancetta oder Speck
  • 2 Eier groß
  • 1 Eigelb
  • 100 g Parmesan gerieben
  • Pfeffer schwarz
  • Salz
  • 1-2 Knoblauchzehen optional
  • Olivenöl

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Nudeln kochen
  • Zuerst kochst du die Spaghetti nach Packungsanleitung in Salzwasser. Behalte etwas Nudelwasser zurück und gieße die Spaghetti ab.
  • Pancetta anbraten
  • In einer Pfanne erhitzt du etwas Olivenöl und brätst den Pancetta (und optional den Knoblauch) an, bis er knusprig ist.
  • Ei-Parmesan-Mischung
  • In einer Schüssel verquirlst du die Eier und das zusätzliche Eigelb. Füge Parmesan und reichlich frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer hinzu.
  • Pasta fertigstellen
  • Die gekochten Spaghetti gibst du in die Pfanne zum Pancetta. Vom Herd nehmen und die Ei-Käse-Mischung unter Rühren hinzufügen. Achte darauf, dass das Ei nicht gerinnt. Bei Bedarf etwas Nudelwasser hinzugeben.
  • Servieren
  • Sofort servieren und eventuell mit zusätzlichem Parmesan und schwarzem Pfeffer verfeinern.

🌟 TIPPS

Tipps
Nicht zu heiß: Achte darauf, dass die Ei-Käse-Mischung nicht zu heiß wird.
Frische Zutaten: Frische Eier und hochwertiger Parmesan machen den Unterschied.
Kochutensilien

Nährwerte

Kalorien: 672kcal | Kohlenhydrate: 77g | Protein: 30g | Fett: 26g | Gesättigte Fettsäuren: 10g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 4g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 10g | Transfett: 0.1g | Cholesterin: 172mg | Sodium: 688mg | Kalium: 359mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 3g | Vitamin A: 393IU | Vitamin C: 0.2mg | Kalzium: 338mg | Eisen: 2mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Carola ♥︎

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.