BackenDessertsRezepteSüßigkeiten

Loukoumades – Eine süße Reise nach Griechenland 🇬🇷

Hey, heute nehme ich euch mit auf eine kulinarische Reise nach Griechenland. Wir zaubern zusammen Loukoumades 🍯🇬🇷 – jene unwiderstehlichen griechischen Honigbällchen, die jedes Herz höherschlagen lassen. Stellt euch vor: Außen knusprig, innen weich, und dann dieser unwiderstehliche Honigsirup… Mmmh, einfach himmlisch!

Warum Loukoumades?

Weil sie das perfekte Dessert sind! Egal, ob nach einem herzhaften Essen oder einfach so zwischendurch – Loukoumades versüßen jeden Moment. Und das Beste? Sie sind überraschend einfach zu machen. Also, werfen wir einen Blick auf unser Rezept:

Loukoumades

Loukoumades – Eine süße Reise nach Griechenland

Caro 🌶
Entdecke, wie du die griechischen Honigbällchen Loukoumades einfach selbst machst. Ein süßes Highlight, das dich begeistern wird.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Ruhezeit 1 Stunde
Gericht Süßigkeiten
Küche Griechisch
Portionen 4
Kalorien 434 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

Für den Teig:

  • 250 ml warmes Wasser
  • 7 g Trockenhefe oder 2 TL
  • 1 TL Zucker
  • 300 g Mehl Typ 405
  • 1/2 TL Salz
  • 1 EL Olivenöl

Für den Sirup:

  • 200 g Honig
  • 50 ml Wasser
  • 1 TL TL Zimt
  • Optional: ein paar Tropfen Zitronensaft

Zum Frittieren:

  • Pflanzenöl

Zum Garnieren:

  • Gehackte Walnüsse Pistazien oder Sesamöl
  • Zimtpulver

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Teig vorbereiten: Warmes Wasser mit Trockenhefe und Zucker mischen. Nach 5 Minuten, wenn es schäumt, Mehl und Salz einrühren und zu einem glatten Teig verarbeiten. Mit Olivenöl verfeinern, abdecken und gehen lassen.
  • Sirup vorbereiten: Honig, Wasser und Zimt (plus Zitronensaft) erwärmen, bis sich alles aufgelöst hat. Abkühlen lassen.
  • Frittieren: In heißem Öl goldbraune und knusprige Bällchen ausbacken.
  • Servieren: Loukoumades warm in Honigsirup tauchen, mit Walnüssen und Zimt garnieren.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Kalorien: 434kcal | Kohlenhydrate: 100g | Protein: 9g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.2g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 0.3g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.3g | Sodium: 57mg | Kalium: 124mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 42g | Vitamin A: 1IU | Vitamin C: 0.3mg | Kalzium: 20mg | Eisen: 4mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Caro ❤️

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.