RezepteSüßigkeiten

Marshmallows selber machen – Süße Wolken zum Naschen!

Hallo liebe Backfreunde!
Ich kann es kaum erwarten, euch zu zeigen, wie einfach und lustig es sein kann, Marshmallows selbst herzustellen.

Warum Marshmallows selbstgemacht am besten schmecken

Wenn du Marshmallows liebst, dann warte ab. Selbstgemacht ist immer besser! Sie sind weicher, frischer und du weißt genau, was drin steckt. Und ich verspreche dir, du wirst den Unterschied schmecken.

Marshmallows

Marshmallows selber machen

Caro 🌶
Lerne, wie du fluffige, selbstgemachte Marshmallows zubereitest. Einfache Schritte, köstliches Ergebnis! Probiere es jetzt aus!
4.50 von 2 Bewertungen
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Ruhezeit 3 Stunden
Gericht Süßigkeiten
Küche Amerikanisch
Portionen 4
Kalorien 388 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 500 ml Wasser
  • 2 Pck. Gelatine je 12 g
  • 400 g feiner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 TL Vanilleextrakt
  • Puderzucker zum Bestäuben

👩‍🍳 Zubereitung
 

Vorbereitung

  • Gieße 250 ml Wasser in die Schüssel und streue die Gelatine darüber. Lass es quellen.

Zuckersirup herstellen

  • In einem Kochtopf mischst du den Zucker, Salz und die restlichen 250 ml Wasser. Erhitze die Mischung und lass sie köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

Gelatine hinzufügen

  • Sobald der Zucker aufgelöst ist, rührst du die gequollene Gelatine unter. Rühre, bis die Gelatine sich vollständig aufgelöst hat.

Abkühlen und aufschlagen

  • Lass die Mischung etwas abkühlen, füge dann den Vanilleextrakt hinzu. Schlage alles mit dem Handrührgerät auf, bis es cremig wird.

Formen und Ruhen lassen

  • Fülle die Masse in die Auflaufform und streiche sie glatt. Lass sie 2-4 Stunden fest werden.

Marshmallows formen

  • Bestäube eine Arbeitsfläche mit Puderzucker. Stürze die Marshmallow-Masse darauf und schneide sie in gewünschte Formen. Rolle sie im Puderzucker.

🌟 TIPPS

Tipps und Tricks
Du kannst auch Lebensmittelfarben oder Aromen hinzufügen, um verschiedene Geschmacksrichtungen und Farben zu erzeugen.
Verwende Formen oder Ausstecher, um spaßige Formen zu kreieren.
Bewahre die Marshmallows in einer luftdichten Dose auf.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Portion: 1ca. | Kalorien: 388kcal | Kohlenhydrate: 100g | Protein: 0.4g | Fett: 0.3g | Sodium: 105mg | Kalium: 3mg | Zucker: 100g | Kalzium: 5mg | Eisen: 0.1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Das war’s schon! Einfach, oder? Und ich wette, du wirst nie wieder storenbought Marshmallows wollen, nachdem du diese probiert hast. Also, schnapp dir die Zutaten und lass uns loslegen.

Guten Appetit, eure Carola ♥︎

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.