HauptgerichteRezepte

Keftedes – Fleischbällchen, gewürzt mit Minze und Oregano 🇬🇷

Hallo, liebe Foodies! ♥︎

Habt ihr jemals in einer griechischen Taverne gesessen, den Duft von frisch zubereiteten Keftedes in der Luft? Diese wunderbar aromatischen Fleischbällchen sind ein klassischer Leckerbissen der griechischen Küche, die sowohl Herzen als auch Mägen erwärmen. Heute nehme ich euch mit auf eine kulinarische Reise nach Griechenland und zeige euch, wie ihr Keftedes ganz einfach zu Hause zubereiten könnt!

Keftedes

Keftedes – Fleischbällchen, gewürzt mit Minze und Oregano

Caro 🌶
Entdecke wie einfach du griechische Keftedes mit Minze und Oregano zuhause zubereiten kannst. Perfekt für jede Mahlzeit!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Hauptgerichte
Küche Griechisch
Portionen 4
Kalorien 398 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 500 g Hackfleisch Rind oder Lamm
  • 1 große Zwiebel fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 Ei
  • 50 g Semmelbrösel
  • 2 EL frische Minze fein gehackt
  • 2 EL frischer Oregano fein gehackt
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack 🧂🌶️
  • Olivenöl zum Braten

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • In einer großen Schüssel das Hackfleisch, die Zwiebel, den Knoblauch, das Ei und die Semmelbrösel vermischen.
  • Minze und Oregano hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Alles gut vermischen und etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  • Aus der Fleischmasse kleine Bällchen formen.
  • In einer Pfanne genügend Olivenöl erhitzen und die Fleischbällchen rundum goldbraun und knusprig braten.
  • Auf Küchenpapier abtropfen lassen.

🌟 TIPPS

  • Frische Zutaten: Verwendet frische Minze und Oregano für das beste Aroma.
  • Brattechnik: Achtet darauf, die Fleischbällchen gleichmäßig zu braten, damit sie außen knusprig und innen saftig bleiben.
  • Ruhezeit: Lasst das Fleisch nach dem Mischen etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen, damit sich die Aromen entfalten können.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Kalorien: 398kcal | Kohlenhydrate: 13g | Protein: 25g | Fett: 27g | Gesättigte Fettsäuren: 10g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 11g | Transfett: 2g | Cholesterin: 130mg | Sodium: 193mg | Kalium: 432mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 2g | Vitamin A: 90IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 70mg | Eisen: 4mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Caro ❤️

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.