AirfryerBacken

Käseküchlein ohne Boden mit Himbeeren aus dem Airfryer

Hallo ihr Lieben! Heute teile ich ein köstliches Rezept mit euch: Käsekchlein ohne Boden mit Himbeeren und im Glas gebacken. Das wird euch umhauen!

Jetzt geht’s ans Eingemachte! Ich habe meine gesammelten GÜ-Gläser dafür verwendet. Die passen perfekt in die Schublade meiner Ninja Food Dual 400 Heißluftfritteuse. Da haben wir schon mal Platz gespart, oder?

💡Bitte beachten: Die Temperaturen und Garzeiten können je nach Modell und Marke des Airfryers stark variieren. Es ist ratsam, beim ersten Mal häufiger nach dem Gargut zu sehen, um sicherzustellen, dass es perfekt zubereitet wird. Passen Sie gegebenenfalls die Zeit oder Temperatur an Ihr spezifisches Gerät an.
Guten Appetit!“

Mini-Cheesecake

Käseküchlein im Glas

Carola
aus der Heißluftfritteuse
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Backen
Küche Deutsch
Portionen 5 Gläser
Kalorien 634 kcal

🍳 Kochutensilien*

  • Rührlöffel
  • Gläser für die Backform
  • Sieb zum Bestäuben mit Puderzucker

🛒 Zutaten
  

  • 500 g Magerquark
  • 200 g Sahne
  • 1 Pck. Bourbonvanillezucker
  • 130 g Zucker
  • 1 TL Zitronenabrieb
  • 2 EL Speiseöl
  • 1 Pck. Vanillepuddingpulver
  • Gefrorene Himbeeren
  • Puderzucker zum Bestäuben

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Als Erstes mischen wir den Magerquark, die Sahne, den Bourbonvanillezucker, den Zucker, den Zitronenabrieb, das Speiseöl und das Vanillepuddingpulver in einer Schüssel. Wir wollen eine schöne cremige Konsistenz erreichen.
  • Nun nehmen wir unsere Gläser und füllen sie mit der Quarkmischung. Dabei lassen wir genug Platz für die gefrorenen Himbeeren, die oben drauf kommen. Mmmh, schon beim Gedanken daran läuft einem das Wasser im Mund zusammen!
  • Jetzt stellen wir den Backofen oder den Airfryer auf 150 Grad ein und backen die Gläser für etwa 20 Minuten. Das ist die perfekte Zeit, um sich die Hände zu waschen und die Küche ein bisschen aufzuräumen.
  • Wenn die Zeit abgelaufen ist, nehmen wir die Gläser vorsichtig aus dem Ofen. Sie sollten schön goldbraun und fest sein. Damit die Optik stimmt, bestäuben wir den Käsekuchen mit etwas Puderzucker.
  • Jetzt kommt der beste Teil: Das Probieren! Nehmt einen Löffel und taucht ihn in den cremigen Käsekuchen. Der Geschmack von frischen Himbeeren und der seidige Quark werden euch verzaubern.

Nährwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 634kcal | Kohlenhydrate: 27g | Protein: 26g | Fett: 47g | Gesättigte Fettsäuren: 27g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 4g | Transfett: 0.002g | Cholesterin: 152mg | Sodium: 655mg | Kalium: 39mg | Ballaststoffe: 0.02g | Zucker: 27g | Vitamin A: 588IU | Vitamin C: 0.5mg | Kalzium: 741mg | Eisen: 0.1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.