HauptgerichteRezepte

Spaghetti mit Fleischbällchen – Ein Klassiker neu entdeckt!

Hey Du, ja genau Du! Heute entführen wir dich in die wunderbare Welt der italienischen Küche. Was gibt es Besseres als einen Teller dampfender Spaghetti mit herzhaften Fleischbällchen, umhüllt von einer aromatischen Tomatensauce? Richtig, kaum etwas! Lass uns zusammen dieses Kultgericht zubereiten, das nicht nur deinen Magen, sondern auch dein Herz erwärmen wird.

Spaghetti mit Fleischbällchen

Spaghetti mit Fleischbällchen

Caro 🍒
Entdecke unser einfaches und leckeres Rezept für Spaghetti mit Fleischbällchen. Perfekt für ein gemütliches Abendessen!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Hauptgerichte
Küche Italienisch
Portionen 4
Kalorien 791 kcal

🛒 Zutaten
  

Für die Fleischbällchen:

  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 1 mittelgroße Zwiebel fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 Ei
  • 50 g Paniermehl
  • 1 TL Salz
  • ½ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 2 EL Olivenöl zum Anbraten

Für die Sauce:

  • 400 g gehackte Tomaten 1 Dose
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL getrockneter Basilikum
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Für die Pasta:

  • 400 g Spaghetti
  • Wasser zum Kochen
  • 1 TL Salz

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Fleischbällchen vorbereiten:
  • In einer Schüssel das Hackfleisch, die gehackte Zwiebel, den Knoblauch, das Ei, das Paniermehl, Salz, Pfeffer und Oregano gründlich vermischen. Forme aus der Mischung kleine Bällchen.
  • Anbraten:
  • Erhitze das Olivenöl in einer Pfanne und brate die Fleischbällchen rundherum an, bis sie gleichmäßig gebräunt sind. Dann nimm sie aus der Pfanne und leg sie beiseite.
  • Sauce zubereiten:
  • In derselben Pfanne die gehackten Tomaten, das Tomatenmark, den Zucker, Basilikum, Salz und Pfeffer hinzufügen. Lass die Sauce einige Minuten köcheln.
  • Fleischbällchen hinzufügen:
  • Gib die angebratenen Fleischbällchen in die Sauce und lass alles für etwa 15-20 Minuten auf niedriger Hitze köcheln.
  • Spaghetti kochen:
  • In einem großen Topf Wasser zum Kochen bringen, Salz hinzufügen und die Spaghetti nach Packungsanleitung al dente kochen.
  • Servieren:
  • Spaghetti abgießen und auf Tellern anrichten. Fleischbällchen und Sauce darüber geben und servieren.

🌟 TIPPS

Auch sehr lecker mit Käse überbacken.

Nährwerte

Kalorien: 791kcal | Kohlenhydrate: 92g | Protein: 39g | Fett: 29g | Gesättigte Fettsäuren: 10g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 12g | Transfett: 2g | Cholesterin: 130mg | Sodium: 539mg | Kalium: 851mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 7g | Vitamin A: 192IU | Vitamin C: 12mg | Kalzium: 123mg | Eisen: 6mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Caro ❤️

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.