BackenKuchen und GebäckRezepte

Schnelle Kirschtaschen mit Blätterteig

Hallo, liebe Foodies! ♥︎

Heute habe ich ein super schnelles und leckeres Rezept für euch, das perfekt ist, wenn es mal wieder schnell gehen muss, aber trotzdem etwas Besonderes auf den Tisch kommen soll: Kirschtaschen mit Blätterteig! Diese kleinen Leckereien sind nicht nur ein Augenschmaus, sondern schmecken auch himmlisch. Folgt mir in die Küche, und wir zaubern zusammen in wenigen Schritten diese süßen Versuchungen.

Kirschtaschen

Schnelle Kirschtaschen mit Blätterteig

Caro 🌶
Probier mein schnelles Rezept für Kirschtaschen aus Blätterteig – einfach zubereitet und unwiderstehlich lecker!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gericht Backen
Küche Deutsch
Portionen 4
Kalorien 85 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 1 Pck. Blätterteig
  • 400 g Kirschen aus dem Glas mit Saft
  • 2 EL Speisestärke
  • 3 EL Zucker
  • 1 Ei verquirlt
  • Etwas gehobelte Mandeln
  • Puderzucker zum Bestäuben

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Kirschfüllung vorbereiten: Kirschen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Kirschen, Speisestärke, Zucker und etwas Saft in einem Topf vermischen. Die Mischung kurz aufkochen lassen, bis sie eindickt, und dann komplett abkühlen lassen.
  • Blätterteig vorbereiten: Den Blätterteig aus der Verpackung nehmen. Anschließend Teigplatte in vier gleich große Stücke schneiden.
  • Füllen: Die abgekühlte Kirschmasse auf die Mitte der Blätterteigstücke geben. Die Ränder mit etwas verquirltem Ei bestreichen, umklappen und mit einer Gabel festdrücken.
  • Backen: Die gefüllten Taschen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, mit dem restlichen verquirlten Ei bestreichen und mit gehobelten Mandeln bestreuen. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C ca. 25 Minuten backen, bis sie goldbraun sind.
  • Servieren: Die Kirschtaschen aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

🌟 TIPPS

Kurze Tipps und Hinweise
  • Kirschen gut abtropfen lassen: Damit der Blätterteig nicht durchweicht, solltet ihr die Kirschen gut abtropfen lassen, bevor ihr sie weiterverarbeitet.
  • Blätterteig richtig temperieren: Lasst den Blätterteig laut Packungsanweisung auftauen, damit er sich leicht verarbeiten lässt.
  • Abkühlzeit nicht vergessen: Die Kirschfüllung sollte vor dem Füllen vollständig abkühlen, um ein Aufweichen des Teigs zu vermeiden.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Kalorien: 85kcal | Kohlenhydrate: 17g | Protein: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.4g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 0.3g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Transfett: 0.01g | Cholesterin: 41mg | Sodium: 16mg | Kalium: 237mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 14g | Vitamin A: 123IU | Vitamin C: 7mg | Kalzium: 19mg | Eisen: 1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Caro ❤️

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.