Dips und AufstricheRezepte

Ajvar – Die feurige Würze des Balkans 🌶️

Ajvar, das ist der köstliche, feurige Geschmack des Balkans, der deine Geschmacksknospen zum Tanzen bringt! In diesem Rezept werde ich dir zeigen, wie du dieses traditionelle Gericht ganz einfach zu Hause zubereiten kannst. Schnapp dir deine Schürze und lass uns loslegen!

Ajvar

Ajvar – Die feurige Würze des Balkans 🌶️

Caro 🌶
Entdecke die feurige Würze des Balkans mit unserem einfachen Ajvar-Rezept. Genieße den Geschmack von gegrillten Paprika und Auberginen. Los geht's!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 40 Minuten
Gericht Dips und Aufstriche
Küche Balkan
Portionen 4
Kalorien 105 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 1 kg rote Paprika 🌶️
  • 500 g Auberginen 🍆
  • 2 Knoblauchzehen 🧄
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 1 TL Essig
  • 1 Prise Zucker

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Schritt 1: Die Paprika grillen
  • Ich liebe den Geruch von gegrillten Paprika! Heize deinen Grill vor oder schalte den Ofen auf die höchste Grillstufe. Lege die Paprika auf den Rost und grille sie, bis die Haut schwarz wird und Blasen wirft. Das dauert ungefähr 15 Minuten. Vergiss nicht, sie zwischendurch zu wenden, damit sie von allen Seiten schön gegrillt werden.
  • Schritt 2: Die Paprika schälen
  • Nachdem die Paprika gegrillt sind, gib sie in eine Schüssel und decke sie mit einem Teller ab. Lass sie für etwa 10 Minuten ruhen, damit sich die Haut leichter abziehen lässt. Sobald sie abgekühlt sind, entferne die Haut und die Kerne. Schneide die Paprika in kleine Stücke und lege sie beiseite.
  • Schritt 3: Die Auberginen rösten
  • Die Auberginen verdienen auch ein bisschen Liebe! Heize den Ofen auf 220 Grad Celsius vor. Ritz die Haut der Auberginen mit einem Messer ein paar Mal ein, damit sie beim Rösten nicht platzen. Lege sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech und schiebe sie für etwa 25 Minuten in den Ofen. Sie sollten weich sein und leicht gebräunt aussehen.
  • Schritt 4: Die Ajvar-Magie
  • Jetzt wird es richtig spannend! Nehme die Auberginen aus dem Ofen und lass sie etwas abkühlen. Schneide sie dann in kleine Stücke und gib sie zusammen mit den gegrillten Paprika in einen Mixer oder eine Küchenmaschine. Füge auch den Knoblauch, das Olivenöl, das Salz, das Paprikapulver, den Essig und den Zucker hinzu.
  • Schritt 5: Alles gut vermischen
  • Ich hoffe, du hast einen Mixer mit ordentlich Power! Mixe alle Zutaten zu einer glatten Masse. Je nachdem, wie grob oder fein du dein Ajvar haben möchtest, kannst du die Mischzeit variieren. Vergiss nicht, zwischendurch abzuschmecken und eventuell noch etwas Salz, Essig oder Zucker hinzuzufügen, um den Geschmack zu perfektionieren.
  • Schritt 6: Abfüllen und genießen
  • Jetzt kommt der Moment, auf den du gewartet hast: das Abfüllen deines selbstgemachten Ajvars! Nimm ein sauberes Glas und fülle die Masse hinein. Verschließe das Glas gut und stelle es in den Kühlschrank. Lass das Ajvar für mindestens 2 Stunden durchziehen, damit sich die Aromen voll entfalten können.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Portion: 1ca. | Kalorien: 105kcal | Kohlenhydrate: 23g | Protein: 4g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 0.3g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.4g | Sodium: 110mg | Kalium: 826mg | Ballaststoffe: 9g | Zucker: 15g | Vitamin A: 7980IU | Vitamin C: 323mg | Kalzium: 32mg | Eisen: 1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Glückwunsch, du hast es geschafft! Jetzt hast du dein eigenes Ajvar zubereitet und kannst es nach Herzenslust genießen. Ajvar passt perfekt zu Gegrilltem, zu frischem Brot oder als Dip für Gemüsesticks. Also, schnapp dir deine Freunde oder deine Familie und lasst es euch schmecken! Probiere es aus und lass dich von der feurigen Würze des Balkans verzaubern! 🔥🌶️

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.