HauptgerichteRezepteveganvegetarisch

Vegane Linsen-Patties: Dein neues Lieblingsrezept

Hey, heute möchte ich euch ein Rezept vorstellen, das nicht nur super lecker, sondern auch richtig gesund ist: Vegane Linsen-Patties! 😊 Egal, ob ihr auf der Suche nach der perfekten Beilage seid, etwas Neues für euren Burger braucht oder einfach nur eine gesunde Mahlzeit genießen möchtet – diese Patties sind die Antwort.

Was macht sie so besonders?

Zunächst: Linsen! Sie sind ein echtes Superfood. Reich an Proteinen und Ballaststoffen sorgen sie für eine langanhaltende Sättigung und bringen jede Menge Geschmack in die Patties. Plus, dieses Rezept ist kinderleicht und schnell zubereitet. Also, lasst uns loslegen!

Vegane Linsen-Patties

Vegane Linsen-Patties

Caro 💙
Entdecke das Rezept für vegane Linsen-Patties – eine gesunde, proteinreiche und leckere Mahlzeit, die schnell und einfach zubereitet ist.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 0 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Hauptgerichte
Küche Deutsch
Portionen 6 Patties
Kalorien 193 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 200 g rote Linsen
  • 1 mittelgroße Zwiebel fein gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 100 g Paniermehl
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Paprikapulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack 🧂🌶️
  • Öl zum Braten

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Linsen kochen: Die roten Linsen nach Packungsanweisung weich kochen, abgießen und leicht abkühlen lassen.
  • Gemüse vorbereiten: Zwiebel und Knoblauch mit etwas Öl in einer Pfanne glasig dünsten.
  • Patties Masse: Die Linsen in eine große Schüssel geben, leicht zerdrücken und die gedünsteten Zwiebeln sowie Knoblauch hinzufügen. Paniermehl, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer dazu, gut vermengen. Bei Bedarf mehr Paniermehl hinzufügen.
  • Patties formen: Mit feuchten Händen Patties formen.
  • Braten: In einer Pfanne Öl erhitzen und die Patties von beiden Seiten goldbraun braten.

🌟 TIPPS

Serviervorschläge
Diese vielseitigen Patties könnt ihr warm mit einem frischen Salat, in einem Burger oder mit einem Joghurt-Dip genießen. Ein kleiner Tipp: Frische Kräuter oder ein Hauch von Zitronenabrieb geben den Patties das gewisse Etwas!

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Kalorien: 193kcal | Kohlenhydrate: 34g | Protein: 11g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.3g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.3g | Sodium: 125mg | Kalium: 389mg | Ballaststoffe: 11g | Zucker: 3g | Vitamin A: 98IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 57mg | Eisen: 4mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

πολλούς φιλικούς χαιρετισμούς Caro 💙🧿🩵

Grüß’le Eure Caro 💙🧿🩵

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
⭐️ Die mit Sternchen (*) markierten Links sind unsere Affiliate-Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du mich mit einer kleinen Provision – ohne Mehrkosten für dich. Danke für deine Unterstützung!
mrsfoodie.de 🧿
! Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.