RezepteSalate

Paprika-Thunfisch-Salat

Einen sättigenden frischen Paprika-Thunfisch-Salat ist bei mir aus Reste entstanden. Mir war nicht klar, wie lecker der ist. Er könnte glatt als Hauptmahlzeit durchgehen.

Paprika-Thunfisch-Salat

Paprika-Thunfisch-Salat

Caro 🌶
Lecker, frisch und macht satt.
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Gericht Salat
Küche Deutsch
Portionen 4
Kalorien 1735 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 2 rote Paprikaschoten
  • 350 g Thunfisch in Dosen in eigenem Saft ich habe 2 Dosen genommen
  • 2 EL TK 8-Kräutermischung
  • 200 g Mayonnaise
  • Salz & Pfeffer

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Paprika in kleine Stücke oder Streifen schneiden
  • Thunfisch abgießen und dazugeben
  • TK Kräuter dazu und mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Mayonnaise unterrühren

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Kalorien: 1735kcal | Kohlenhydrate: 16g | Protein: 72g | Fett: 154g | Gesättigte Fettsäuren: 24g | Cholesterin: 210mg | Sodium: 2144mg | Kalium: 1169mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 14g | Vitamin A: 7887IU | Vitamin C: 304mg | Kalzium: 92mg | Eisen: 7mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück