BackenKuchen und GebäckRezepte

Kalter Hund – Ein Rezept zum Verlieben

Hallo ihr Lieben! Heute teile ich mit euch mein absolut liebstes Rezept für „Kalter Hund“ – diesen unwiderstehlichen, schokoladigen Kekskuchen, der mich immer an gemütliche Nachmittage bei Oma erinnert. Perfekt für alle, die wie ich, eine Schwäche für Süßes haben, aber keine Profis am Ofen sind. Los geht’s!

Kalter Hund

Kalter Hund

Caro 🍒
Entdeckt das beste Rezept für Kalten Hund: Einfach, schnell und unwiderstehlich lecker! Ideal für Naschkatzen und Backanfänger.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 0 Minuten
Kühlzeit 5 Stunden
Gericht Backen
Küche Deutsch
Portionen 12 Stücke
Kalorien 475 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 200 g Vollmilchschokolade
  • 200 g Zartbitterschokolade
  • 250 g Kokosfett
  • 2 Eier
  • 100 g Puderzucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 2 EL Kakao
  • 200 g Butterkekse

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Schokoladen-Kokosfett-Mischung: Zuerst die Schokoladen in Stücke brechen und zusammen mit dem Kokosfett im Wasserbad schmelzen. Dabei immer schön rühren!
  • Die Creme: In einer anderen Schüssel die Eier, Puderzucker, Vanillezucker und Kakao zu einer glatten Masse verrühren. Dann die Schokoladen-Kokosfett-Mischung langsam einrühren.
  • Schichten: Den Boden der Kastenform mit Backpapier auslegen. Eine Schicht Butterkekse legen und darauf etwas von der Schokocreme verteilen. Weiter schichten, bis alles aufgebraucht ist – mit einer Schokoschicht abschließen.
  • Ab in den Kühlschrank: Den Kalten Hund mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht, kühlen, damit er fest wird.

Nährwerte

Kalorien: 475kcal | Kohlenhydrate: 38g | Protein: 4g | Fett: 39g | Gesättigte Fettsäuren: 26g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 7g | Transfett: 0.003g | Cholesterin: 27mg | Sodium: 73mg | Kalium: 76mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 26g | Vitamin A: 54IU | Kalzium: 11mg | Eisen: 1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Caro ❤️

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.

Schreibe einen Kommentar