BeilagenHauptgerichteRezepte

Griechischer Tomatenreis

Hey ihr Lieben! Heute habe ich ein super leckeres und einfaches Rezept für euch: Griechischer Tomatenreis. Das ist das perfekte Gericht, um den Geschmack des sonnigen Griechenlands in eure Küche zu bringen. Also schnappt euch eure Kochlöffel und lasst uns loslegen!

Griechischer Tomatenreis

Griechischer Tomatenreis

Caro 🍒
Hast du Lust auf einen köstlichen griechischen Tomatenreis? Hol dir den Geschmack des Mittelmeers in deine Küche!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Gericht Beilage, Hauptgerichte
Küche Griechisch
Portionen 4
Kalorien 275 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 250 g Langkornreis
  • 1 Zwiebel fein gehackt
  • 2 Knoblauchzehen gepresst
  • 400 g reife Tomaten gewürfelt
  • 1 TL Tomatenmark
  • 1 TL Zucker
  • 1 TL Oregano getrocknet
  • 1 TL Thymian getrocknet
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 3 EL Olivenöl
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 1/4 Tasse Petersilie frisch, gehackt
  • Zitronenspalten zum Servieren

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Den Reis vorbereiten
  • Als erstes spüle ich den Reis gründlich ab, bis das Wasser klar ist. So wird er schön locker.
  • Das Aroma entfachen
  • In einer Pfanne erhitze ich das Olivenöl bei mittlerer Hitze. Dann gebe ich die gehackte Zwiebel und den Knoblauch hinzu und brate sie an, bis sie goldbraun sind und herrlich duften.
  • Die perfekte Tomatensauce zaubern
  • Jetzt füge ich die gewürfelten Tomaten, das Tomatenmark, den Zucker, den Oregano, den Thymian, das Paprikapulver, das Salz und den Pfeffer hinzu. Ich lasse alles für etwa 5 Minuten köcheln, bis sich eine duftende Tomatensauce gebildet hat.
  • Der Reis geht baden
  • Nun gebe ich den abgespülten Reis in die Pfanne und rühre ihn gut um, damit er sich mit der Tomatensauce vermischt. Dann gieße ich die Gemüsebrühe darüber und rühre noch einmal um.
  • Zeit zum Köcheln lassen
  • Ich bringe alles zum Kochen und reduziere dann die Hitze auf niedrig. Jetzt lege ich den Deckel auf den Topf und lasse den Reis für 20 Minuten sanft köcheln, bis er schön weich ist und die Flüssigkeit aufgesogen hat.
  • Den letzten Schliff geben
  • Nachdem der Reis gar ist, nehme ich den Topf vom Herd und lasse ihn noch für weitere 5 Minuten ziehen. Das gibt dem Reis eine perfekte Konsistenz. Dann rühre ich die gehackte Petersilie unter.
  • Servieren und genießen
  • Jetzt ist es Zeit, unseren köstlichen griechischen Tomatenreis zu servieren. Ich garniere ihn gerne mit frischen Zitronenspalten, um dem Gericht eine erfrischende Note zu verleihen. Guten Appetit!

Nährwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 275kcal | Kohlenhydrate: 59g | Protein: 6g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 0.3g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 0.3g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Sodium: 605mg | Kalium: 370mg | Ballaststoffe: 3g | Zucker: 5g | Vitamin A: 1247IU | Vitamin C: 17mg | Kalzium: 43mg | Eisen: 1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Mit diesem Rezept für griechischen Tomatenreis holst du dir das sonnige Griechenland direkt auf deinen Teller. Die Kombination aus herzhaften Tomaten, würzigen Kräutern und dem locker gekochten Reis ist einfach unschlagbar. Also probiere es unbedingt aus und lass dich von den mediterranen Aromen verzaubern!

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.