HauptgerichteRezepte

Birria Tacos: Ein kulinarisches Abenteuer für Zuhause

Hey Leute! Heute nehme ich euch mit auf eine geschmackliche Reise nach Mexiko, direkt in eure Küche. Wir zaubern zusammen Birria Tacos – ein Gericht, das nicht nur unglaublich lecker ist, sondern auch jede Menge Spaß beim Zubereiten macht. Stellt euch vor: zartes, saftiges Fleisch in einer würzigen Sauce, eingeschlossen in einer knusprigen Tortilla mit geschmolzenem Käse. Klingt das nicht himmlisch?

Birria Tacos

Birria Tacos: Ein kulinarisches Abenteuer für Zuhause

Caro 🌶
Entdecke, wie du die ultimativen Birria Tacos zu Hause zubereiten kannst – ein mexikanisches Gericht, das deinen Gaumen verzaubern wird.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 3 Stunden
Gericht Hauptgerichte
Küche Mexikanisch
Portionen 4
Kalorien 1212 kcal

🛒 Zutaten
  

Für die Birria (Fleischfüllung):

  • 1 kg Rindfleisch Schulter oder Brust, in große Stücke geschnitten
  • 500 ml Rinderbrühe
  • 4 getrocknete Guajillo-Chilis entkernt
  • 3 getrocknete Ancho-Chilis entkernt
  • 1 mittelgroße weiße Zwiebel grob gehackt
  • 5 Knoblauchzehen
  • 2 Lorbeerblätter
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Oregano vorzugsweise mexikanischer Oregano
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Apfelessig

Für die Tacos:

  • 12 kleine Maistortillas
  • 200 g geriebener Käse Mozzarella oder einen anderen milden Käse
  • Frischer Koriander gehackt (zum Garnieren)
  • Kleine weiße Zwiebel gewürfelt (zum Garnieren)
  • Limettenspalten zum Servieren

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Chilis vorbereiten: Die Guajillo- und Ancho-Chilis in heißem Wasser etwa 15-20 Minuten einweichen, bis sie weich sind. Anschließend abgießen.
  • Birria-Sauce zubereiten: Die eingeweichten Chilis, Zwiebel, Knoblauch, Lorbeerblätter, Kreuzkümmel, Oregano, Salz, Pfeffer und Apfelessig in einen Mixer geben. Etwa 100 ml der Rinderbrühe hinzufügen und alles zu einer glatten Sauce pürieren.
  • Fleisch kochen: Das Rindfleisch in einen großen Topf geben, mit der Birria-Sauce übergießen und die restliche Brühe hinzufügen. Zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und etwa 3 Stunden langsam köcheln lassen, bis das Fleisch sehr zart ist.
  • Fleisch zerkleinern: Das gegarte Fleisch aus dem Topf nehmen, zerkleinern und dann zurück in die Sauce geben. Abschmecken und bei Bedarf nachwürzen.
  • Tacos zusammenstellen: Eine Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen. Eine Tortilla nehmen, mit einer Schicht Käse bestreuen, etwas von der Birria-Füllung daraufgeben, dann falten und in der Pfanne von beiden Seiten goldbraun braten. Wiederholen, bis alle Tacos zubereitet sind.
  • Servieren: Die Birria Tacos mit frischem Koriander und Zwiebeln garnieren und mit Limettenspalten servieren. Optional kann die übrig gebliebene Brühe als Dip (Consomé) neben den Tacos serviert werden.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Kalorien: 1212kcal | Kohlenhydrate: 71g | Protein: 68g | Fett: 73g | Gesättigte Fettsäuren: 31g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 5g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 28g | Transfett: 3g | Cholesterin: 235mg | Sodium: 1837mg | Kalium: 1538mg | Ballaststoffe: 12g | Zucker: 18g | Vitamin A: 8174IU | Vitamin C: 13mg | Kalzium: 568mg | Eisen: 11mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Caro ❤️

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.