BeilagenRezepte

Das Geheimnis der Metaxa Soße: Ein Rezept zum Verlieben

Hallo liebe Genießer! Kennt ihr das auch? Diese besondere Soße, die einfach jedes Gericht zu etwas Besonderem macht? Ich möchte euch heute in die Welt der Metaxa Soße entführen. Wir machen eine kulinarische Reise, die euren Geschmacksknospen sicherlich gefallen wird.

Was ist eigentlich Metaxa?

Bevor wir ins Rezept eintauchen, ein kleiner Exkurs. Metaxa ist ein griechischer Weinbrand. Er verleiht der Soße ihren einzigartigen und unverwechselbaren Geschmack. Aber genug der Theorie, kommen wir zur Praxis!

Metaxa Soße

Metaxa Soße

Caro 🌶
Entdecke das Geheimnis der Metaxa Soße. Ein einfaches Rezept für eine himmlische Soße. Perfekt für Fleisch, Gemüse oder Nudeln.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Soßen
Küche Griechisch
Portionen 4
Kalorien 217 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 200 ml Sahne
  • 50 ml Metaxa
  • 2 Schalotten fein gehackt
  • 1 Knoblauchzehe gepresst
  • 1 TL Tomatenmark
  • 2 TL Butter
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Prise Paprikapulver
  • 1 TL Olivenöl

👩‍🍳 Zubereitung
 

Schritt 1: Vorbereiten der Zutaten

  • Hallo Kochfreund! Als erstes bereitest du alle Zutaten vor. Schalotten und Knoblauch schälen und fein hacken. Alles griffbereit neben deinem Herd platzieren.

Schritt 2: Schalotten und Knoblauch anschwitzen

  • Hey, aufgepasst! Jetzt wird’s heiß. Butter und Olivenöl in die Pfanne geben und erhitzen. Schalotten und Knoblauch darin glasig anschwitzen.

Schritt 3: Metaxa hinzufügen

  • Hallo Feuerfreund! Jetzt kommt der spannende Teil. Füge den Metaxa hinzu und lass es kurz aufkochen. Vorsicht, der Alkohol kann sich entzünden. Aber keine Sorge, das gibt nur zusätzlichen Geschmack.

Schritt 4: Sahne und Gewürze

  • Hey Sahneliebhaber! Jetzt die Sahne, das Tomatenmark und die Gewürze hinzufügen. Alles gut verrühren und kurz aufkochen lassen.

Schritt 5: Abschmecken und servieren

  • Hallo Feinschmecker! Jetzt kommt der finale Schritt. Probiere die Soße und würze nach Belieben mit Salz und Pfeffer. Fertig ist deine Metaxa Soße!

🌟 TIPPS

Einige Tipps von mir:
Wenn du die Soße etwas dickflüssiger magst, kannst du einen Teelöffel Speisestärke mit Wasser anrühren und hinzufügen.
Die Soße passt perfekt zu Fleisch, aber auch zu Gemüse oder Nudeln.
Falls du keinen Metaxa zur Hand hast, kannst du auch anderen Weinbrand verwenden. Der Geschmack wird etwas anders sein, aber immer noch lecker.

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Portion: 1ca. | Kalorien: 217kcal | Kohlenhydrate: 4g | Protein: 2g | Fett: 19g | Gesättigte Fettsäuren: 12g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 5g | Transfett: 0.02g | Cholesterin: 58mg | Sodium: 21mg | Kalium: 101mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 3g | Vitamin A: 879IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 40mg | Eisen: 0.3mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Zusammenfassung

Wir haben heute gemeinsam eine leckere Metaxa Soße zubereitet. Mit nur wenigen Zutaten und Schritten hast du eine tolle Soße gezaubert. Probiere es aus und überrasche deine Gäste beim nächsten Essen.

Guten Appetit, eure Carola ♥︎

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.