RezepteSuppen & Eintöpfe

Das ultimative Sundubu Jjigae Rezept: Koreanisches Soulfood für die Sinne!

Du möchtest etwas wirklich Besonderes auf deinem Teller haben? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Beitrag werde ich dir das köstliche Rezept für Sundubu Jjigae vorstellen, ein traditionelles koreanisches Gericht, das deinen Gaumen verwöhnen wird. Mit seiner feurigen Würze und dem samtigen Tofu ist dieses Gericht einfach perfekt für die kalten Wintertage oder wann immer du nach etwas Herzhaftem verlangst. Also schnapp dir deine Kochschürze und lass uns loslegen!

Sundubu Jjigae

Sundubu Jjigae

Caro 🍒
Probier das leckere Sundubu Jjigae Rezept – ein traditionelles koreanisches Gericht mit feuriger Würze und samtigem Tofu!
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Gericht Suppen & Eintöpfe
Küche Koreanisch
Portionen 4
Kalorien 243 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 1 EL Pflanzenöl
  • 1 Zwiebel gehackt
  • 2 Knoblauchzehen fein gehackt
  • 1 TL Ingwer gerieben
  • 200 g Hackfleisch Rind oder Schwein
  • 2 TL Gochujang koreanische Chilipaste
  • 1 TL Gochugaru koreanisches Chilipulver
  • 500 Milliliter Hühner- oder Gemüsebrühe
  • 200 g Austernpilze in Streifen geschnitten
  • 200 g Tofu in Würfel geschnitten
  • 2 Frühlingszwiebeln in dünne Ringe geschnitten
  • 2 Eier
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • Optional: Sesamöl und Sesamsamen zum Garnieren

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Den großen Topf oder Wok erhitzen und das Pflanzenöl darin erhitzen. Die gehackte Zwiebel, den Knoblauch und den geriebenen Ingwer hinzufügen und ca. 2 Minuten anbraten, bis sie duften.
  • Das Hackfleisch hinzufügen und unter Rühren braten, bis es braun und durchgebraten ist.
  • Gochujang und Gochugaru hinzufügen und gut vermischen, um die Aromen freizusetzen.
  • Die Hühner- oder Gemüsebrühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Dann die Austernpilze und den Tofu vorsichtig hineingeben und für weitere 10 Minuten köcheln lassen.
  • Währenddessen die Eier in einer Schüssel verquirlen und sanft in den Topf gießen. Vorsichtig umrühren, um die Eier zu lockern und zu garen.
  • Die Sundubu Jjigae mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Die Frühlingszwiebeln über das Gericht streuen und optional mit einem Spritzer Sesamöl und Sesamsamen garnieren.

🌟 TIPPS

Kochutensilien:
  • Großer Topf oder Wok
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Küchensieb
  • Schüssel
  • Kochlöffel

Nährwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 243kcal | Kohlenhydrate: 9g | Protein: 19g | Fett: 15g | Gesättigte Fettsäuren: 5g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 6g | Transfett: 1g | Cholesterin: 120mg | Sodium: 543mg | Kalium: 468mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 3g | Vitamin A: 281IU | Vitamin C: 4mg | Kalzium: 105mg | Eisen: 3mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Jetzt ist es Zeit, sich zurückzulehnen, zu entspannen und diese köstliche Sundubu Jjigae zu genießen. Der herzhafte Tofu, die feurige Würze und die umami-reichen Austernpilze werden dich in eine andere Welt entführen.

Also, schnapp dir eine Schüssel, lade deine Freunde ein und gönnt euch dieses fantastische koreanische Gericht. Ich verspreche dir, dass du nicht enttäuscht sein wirst. Lass es dir schmecken!

Wenn dir dieses Rezept gefallen hat und du mehr leckere koreanische Gerichte entdecken möchtest, dann schau doch mal auf meinem Blog vorbei. Dort findest du eine Vielzahl an inspirierenden Rezepten für jeden Geschmack!

Bis zum nächsten Mal und viel Spaß beim Kochen!

Dein Kitchen Magician

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.

2 Gedanken zu „Das ultimative Sundubu Jjigae Rezept: Koreanisches Soulfood für die Sinne!

  • 5 Sterne
    schnell und lecker, etwas Reis und Gurke/Tomate als Frischgemüse und Makoli dazu, perfekt!

    • oh ja, ohne Reis geht es nicht. Danke für deinen Kommentar!

Kommentare sind geschlossen.