BackenKuchen und GebäckRezepte

Apfel-Zimt-Küchlein

Die meisten kennen die Apfel-Zimt-Küchlein wohl noch aus der Kindheit. Ich habe sie so sehr geliebt.

Apfel-Zimt-Küchlein

Caro 🌶
… eine Kindheitserinnerung
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Backen
Küche Deutsch
Portionen 25 Stück
Kalorien 58 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 200 g Mehl
  • 5 große Äpfel
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 50 g Xylit-Zimt Mischung
  • Öl zum ausbacken

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.
  • Äpfel schälen und in 1cm dicke Scheiben schneiden. Mit einem kleinen Austecher das Kerngehäuse entfernen.
  • Mehl, Milch und Eigelb zu einem glatten Teig verrühren und das Eiweiß vorsichtig unterheben.
  • In einer Pfanne Öl erhitzen.
  • Die Apfelscheiben in dem Teig wälzen und in der Pfanne goldbraun ausbacken.
  • Dann in der Xylit-Zimt Mischung wälzen und genießen.
  • Bestimmt lecker mit Vanille Eis oder ähnlichem

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Portion: 1ca. | Kalorien: 58kcal | Kohlenhydrate: 12g | Protein: 2g | Fett: 1g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Transfett: 1g | Cholesterin: 14mg | Sodium: 9mg | Kalium: 63mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 4g | Vitamin A: 52IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 14mg | Eisen: 1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück