AirfryerKochenRezepte

Spareribs aus der Hei├čluftfritteuse ­čŹľ­čöą

Hast du Lust auf unwiderstehlich zarte und saftige Spareribs, die direkt von deiner Hei├čluftfritteuse auf den Teller h├╝pfen? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Rezept teile ich meine Geheimtipps und Tricks f├╝r perfekte Spareribs, die dich und deine G├Ąste umhauen werden. Also schnapp dir deine Hei├čluftfritteuse und lass uns loslegen!

­čĺíBitte beachten: Die Temperaturen und Garzeiten k├Ânnen je nach Modell und Marke des Airfryers stark variieren. Es ist ratsam, beim ersten Mal h├Ąufiger nach dem Gargut zu sehen, um sicherzustellen, dass es perfekt zubereitet wird. Passen Sie gegebenenfalls die Zeit oder Temperatur an Ihr spezifisches Ger├Ąt an.
Guten Appetit!“

Spareribs

Spareribs

Caro ­čŹĺ
aus der Hei├čluftfritteuse
4.30 von 17 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde 30 Minuten
Gericht Airfryer
K├╝che Deutsch
Portionen 4
Kalorien 732 kcal

­čŹ│ Kochutensilien*

­čŤĺ Zutaten
  

  • 1,5 kg Spareribs Baby Back Ribs
  • 2 EL Paprika
  • 2 TL Salz
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Kreuzk├╝mmel
  • 1 TL brauner Zucker
  • BBQ-Sauce deiner Wahl

­čĹęÔÇŹ­čŹ│ Zubereitung
 

  • Schritt 1: Vorbereitung der Spareribs
  • Heize deine Hei├čluftfritteuse auf 150 ┬░C vor. W├Ąhrend sie aufheizt, kannst du die Spareribs vorbereiten.
  • Entferne die Silberhaut von der R├╝ckseite der Spareribs. Ein einfacher Trick ist, die Silberhaut mit einem Messer anzuheben und dann mit einem K├╝chentuch abzuziehen. Wenn du sie nicht entfernst, wird das Fleisch z├Ąh und kautrig ÔÇô und das wollen wir nicht!
  • In einer kleinen Sch├╝ssel mische Paprika, Salz, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver, schwarzen Pfeffer, Kreuzk├╝mmel und braunen Zucker.
  • Reibe die Gew├╝rzmischung gro├čz├╝gig auf beiden Seiten der Spareribs ein. Massiere sie richtig sch├Ân ein, um sicherzustellen, dass sich die Aromen gut verteilen.
  • Schritt 2: Spareribs in der Hei├čluftfritteuse
  • Lege die gew├╝rzten Spareribs in die Hei├čluftfritteuse und stelle die Temperatur auf 150 ┬░C ein.
  • Lass die Spareribs f├╝r 1 Stunde in der Hei├čluftfritteuse garen. In dieser Zeit wird das Fleisch sch├Ân zart und die Gew├╝rze k├Ânnen ihr Aroma entfalten.
  • Nach 1 Stunde nimm die Spareribs aus der Fritteuse und bestreiche sie gro├čz├╝gig mit deiner Lieblings-BBQ-Sauce. Hier kannst du kreativ werden und eine Sauce w├Ąhlen, die deinem Geschmack entspricht. Ich mag es gerne w├╝rzig und leicht rauchig!
  • Lege die Spareribs wieder in die Hei├čluftfritteuse und erh├Âhe die Temperatur auf 180 ┬░C. Lass sie f├╝r weitere 30 Minuten garen, damit die BBQ-Sauce sch├Ân karamellisiert und eine leichte Kruste bildet.
  • Schritt 3: Genie├čen!
  • Sobald die Spareribs fertig sind, nimm sie aus der Hei├čluftfritteuse und lasse sie f├╝r ein paar Minuten ruhen.
  • Schneide die Spareribs in einzelne Portionen und serviere sie mit deinen Lieblingsbeilagen. Ob Knoblauchkartoffeln, Cole Slaw oder Maiskolben ÔÇô hier kannst du deiner Kreativit├Ąt freien Lauf lassen!
  • Jetzt ist es an der Zeit, die Fr├╝chte deiner Arbeit zu genie├čen. Nimm einen Bissen von den saftigen Spareribs und lass dich von ihrem Geschmackserlebnis verzaubern. Einfach k├Âstlich!

N├Ąhrwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 732kcal | Kohlenhydrate: 1g | Protein: 41g | Fett: 61g | Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 20g | Mehrfach unges├Ąttigtes Fett: 10g | Einfach unges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 22g | Transfett: 1g | Cholesterin: 210mg | Sodium: 407mg | Kalium: 651mg | Ballaststoffe: 0.2g | Zucker: 0.3g | Vitamin A: 20IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 46mg | Eisen: 3mg

Du, die N├Ąhrwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich f├╝r die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es w├Ąre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals ├╝berpr├╝fst. Danke f├╝r dein Verst├Ąndnis! ÔŁú´ŞĆ

Rezept ausprobiert? Erw├Ąhne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
­čĹë­čĆ╗ zur├╝ck

Wer h├Ątte gedacht, dass man in einer Hei├čluftfritteuse so saftige und leckere Spareribs zubereiten kann? Mit diesem Rezept und ein paar einfachen Schritten gelingt es dir bestimmt. Probier es aus und werde zum Grillmeister in deiner eigenen K├╝che. Deine Freunde und Familie werden dich f├╝r diese k├Âstlichen Spareribs lieben. Guten Appetit! ­čŹŻ´ŞĆ­čĄĄ

2 Gedanken zu „Spareribs aus der Hei├čluftfritteuse ­čŹľ­čöą

  • 1 Stern
    Absolut nicht essbar, habe sogar die Zeiten etwas reduziert und dennoch war alles danach total trocken und hart, die So├če nur noch schwarz und verbrannt.

    • oh das ist aber schade… ich denke leider immer mehr jeder Typ Airfryer ist anders … und es gibt nicht wirklich eine Einheitstemperatur und Zeit.
      Welchen Airfryer hast du?

Kommentare sind geschlossen.