FrühstückRezepte

Haferflocken mit Bananen, Nüssen und Zimt

Hallo zusammen! Heute habe ich ein einfaches und inspirierendes Rezept für euch, das euch mit Energie und guter Laune in den Tag starten lässt: Haferflocken mit Bananen, Nüssen und Zimt!

Wir alle wissen, dass Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist, und diese cremigen Haferflocken sind die perfekte Wahl, um den Tag voller Schwung zu beginnen. Also, schnappt euch eure Kochutensilien und lasst uns anfangen!

Haferflocken mit Banane und Zimt

Haferflocken mit Bananen, Nüssen und Zimt

Caro 🌶
Ein einfaches und inspirierendes Rezept für cremige Haferflocken mit süßen Bananen, knusprigen Nüssen und würzigem Zimt.
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Portionen 2
Kalorien 162 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 1 Tasse Haferflocken
  • 2 Bananen reif
  • 1 EL gemischte Nüsse z. B. Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse
  • 1 TL Zimt
  • 2 Tasse Wasser
  • 1 Prise Salz
  • Ahornsirup oder Honig zum Süßen optional
  • Frische Beeren zum Garnieren optional

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Zuerst nehmen wir uns eine Tasse Haferflocken. Ja, ich weiß, das klingt vielleicht viel, aber Haferflocken sind reich an Ballaststoffen und halten uns lange satt. In einem Topf bringen wir dann zwei Tassen Wasser zum Kochen. Während das Wasser heiß wird, schnappen wir uns zwei reife Bananen und schneiden sie in Scheiben. Ich liebe es, wenn die Bananen schön süß sind, das verleiht den Haferflocken eine natürliche Süße.
  • Sobald das Wasser kocht, geben wir die Haferflocken und eine Prise Salz hinzu. Dann rühren wir kräftig um, um sicherzustellen, dass sich die Haferflocken gut mit dem Wasser vermischen. Reduziert die Hitze auf mittlere Stufe und lasst die Haferflocken etwa 5 Minuten köcheln. Vergesst nicht, ab und zu umzurühren, damit nichts anbrennt.
  • In der Zwischenzeit können wir uns um die Nüsse kümmern. Ihr könnt eure Lieblingsnüsse verwenden oder eine Mischung aus Walnüssen, Mandeln und Haselnüssen nehmen. Nehmt eine Handvoll Nüsse und hackt sie grob. Das gibt den Haferflocken einen tollen knusprigen Biss und zusätzlichen Nährwert.
  • Sobald die Haferflocken schön cremig sind und die meiste Flüssigkeit aufgenommen haben, nehmen wir den Topf vom Herd und rühren eine Teelöffelspitze Zimt ein. Der Zimt verleiht den Haferflocken einen herrlich würzigen Geschmack und sorgt für eine angenehme Duftnote in der Küche. Wenn ihr es gerne süßer mögt, könnt ihr noch etwas Ahornsirup oder Honig hinzufügen.
  • Jetzt können wir unsere Bananenscheiben und gehackten Nüsse zu den Haferflocken geben. Sanft umrühren, damit alles gut verteilt ist. Und voilà, unsere köstlichen Haferflocken mit Bananen, Nüssen und Zimt sind fertig!
  • Um das Ganze noch zu verfeinern, könnt ihr noch frische Beeren als Garnitur verwenden. Sie sehen nicht nur hübsch aus, sondern geben den Haferflocken auch einen fruchtigen Kick.
  • Das Beste an diesem Rezept ist, dass ihr es nach eurem Geschmack anpassen könnt. Probiert verschiedene Nüsse, fügt getrocknete Früchte hinzu oder verfeinert es mit Joghurt oder Schokoladenstückchen. Lasst eurer Kreativität freien Lauf!

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Portion: 1ca. | Kalorien: 162kcal | Kohlenhydrate: 36g | Protein: 3g | Fett: 2g | Gesättigte Fettsäuren: 0.4g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Sodium: 198mg | Kalium: 480mg | Ballaststoffe: 5g | Zucker: 15g | Vitamin A: 77IU | Vitamin C: 10mg | Kalzium: 18mg | Eisen: 1mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Nun könnt ihr euer köstliches Frühstück genießen. Nehmt euch Zeit, um den Geschmack und die Textur der Haferflocken zu genießen. Sie werden euch mit Energie versorgen und euch das Gefühl geben, den Tag erfolgreich zu starten.

Also, warum nicht morgen früh aufwachen und dieses einfache und inspirierende Rezept ausprobieren? Ich verspreche euch, dass ihr es nicht bereuen werdet. Guten Appetit und einen fantastischen Start in den Tag!

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.