HauptgerichteRezepte

Gorgonzola-Spinat-Sahnesauce: Ein cremiger Genuss

Hallo liebe Kochfreunde! Heute teile ich mit euch ein Rezept, das eure Pasta-Liebe auf ein neues Level heben wird: Eine köstliche Gorgonzola-Spinat-Sahnesauce, die so cremig und reichhaltig ist, dass man gar nicht genug davon bekommen kann. Ideal für einen gemütlichen Abend zu Hause oder wenn man seine Liebsten kulinarisch verwöhnen möchte.

Gorgonzola-Spinat-Sahnesauce

Gorgonzola-Spinat-Sahnesauce

Caro 🍒
Entdecke das Rezept für eine himmlische Gorgonzola-Spinat-Sahnesauce – perfekt für Pasta, cremig und einfach zuzubereiten. Nur 30 Min. Zubereitungszeit!
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Hauptgerichte
Küche Deutsch
Portionen 4
Kalorien 450 kcal

🛒 Zutaten
  

  • 200 g Gorgonzola
  • 300 ml Sahne
  • Gefrorener Blattspinat
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL Parmesan gerieben
  • 1 EL Öl

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Vorbereitung: Lass den Blattspinat in einem Sieb abtropfen. Hacke die Zwiebel fein und presse den Knoblauch.
  • Andünsten: Erhitze das Öl in einer Pfanne. Dünste Zwiebel und Knoblauch darin an, bis sie glasig werden.
  • Cremig machen: Gib die Sahne dazu und würze mit Salz und Pfeffer. Lass alles kurz aufkochen.
  • Verfeinern: Füge den Parmesan hinzu und rühre kontinuierlich, damit nichts anbrennt.
  • Gorgonzola einschmelzen: Sobald die Sahne kocht, gib den Gorgonzola dazu. Rühre weiter, bis der Käse vollständig geschmolzen ist.
  • Pürieren für Extra-Cremigkeit: Püriere die Sauce für eine besonders samtige Konsistenz.
  • Spinat hinzufügen: Zum Schluss den Blattspinat unterrühren und die Sauce nochmals erhitzen. Vergiss nicht, weiter zu rühren!

Nährwerte

Kalorien: 450kcal | Kohlenhydrate: 6g | Protein: 13g | Fett: 42g | Gesättigte Fettsäuren: 27g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 11g | Cholesterin: 123mg | Sodium: 605mg | Kalium: 246mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 4g | Vitamin A: 1495IU | Vitamin C: 3mg | Kalzium: 329mg | Eisen: 0.3mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Carola ♥︎

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.