DrinksRezepte

Erfrischender Mojito: Das perfekte Sommergetr├Ąnk! ­čŹ╣­čĺÜ

Die Sonne strahlt, die Temperaturen steigen und es gibt nichts Besseres als einen k├╝hlen Mojito, um sich abzuk├╝hlen und den Tag zu genie├čen! In diesem Blogbeitrag teile ich mein erfrischendes Mojito-Rezept mit dir. Also schnapp dir eine Handvoll Minze, eine Limette und lass uns loslegen! ­čî×

Mojito

Mojito

Caro ­čŹĺ
Entdecke ein erfrischendes Mojito-Rezept! Ein perfektes Sommergetr├Ąnk zum Genie├čen und Abk├╝hlen. Probiere es aus! ­čŹ╣­čĺÜ
5 von 1 Bewertung
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gericht Drinks
K├╝che Deutsch
Portionen 2
Kalorien 101 kcal

­čŹ│ Kochutensilien*

  • Muddler (St├Â├čel) - oder einen Holzl├Âffel zum Zerdr├╝cken der Minze und Limetten
  • Glas oder eine Karaffe zum Servieren
  • Eisw├╝rfel
  • Barl├Âffel oder ein Teel├Âffel zum Umr├╝hren
  • Messer zum Schneiden der Limetten
  • Trinkhalm oder ein R├╝hrstab zum Servieren

­čŤĺ Zutaten
  

  • 10 frische Minzbl├Ątter ­čî┐
  • 2 Limetten ­čŹő
  • 4 TL Rohrzucker ­čŹČ
  • 60 ml wei├čer Rum ­čąâ z.B. Legendario Anejo Blanco Rum
  • Sprudelwasser zum Auff├╝llen
  • Eisw├╝rfel nach Belieben

­čĹęÔÇŹ­čŹ│ Zubereitung
 

  • Schritt 1: Minze zerkleinern
  • Ich nehme die frischen Minzbl├Ątter und zerkleinere sie leicht mit einem Muddler oder einem Holzl├Âffel.
  • Schritt 2: Limetten auspressen
  • Jetzt nehme ich die Limetten und presse den Saft in das Glas oder die Karaffe.
  • Schritt 3: Zucker hinzuf├╝gen
  • Ich gebe den Rohrzucker zu den Limetten und r├╝hre gut um, um den Zucker aufzul├Âsen.
  • Schritt 4: Minze hinzuf├╝gen
  • Die zerkleinerten Minzbl├Ątter kommen jetzt dazu. Ich gebe sie in das Glas und dr├╝cke sie leicht an.
  • Schritt 5: Rum hinzuf├╝gen
  • Jetzt wird es etwas st├Ąrker! Ich gie├če den wei├čen Rum in das Glas und r├╝hre alles gut um.
  • Schritt 6: Eisw├╝rfel und Sprudelwasser
  • Nun f├╝ge ich ein paar Eisw├╝rfel hinzu, um den Mojito sch├Ân k├╝hl zu machen. Anschlie├čend f├╝lle ich das Glas mit Sprudelwasser auf.
  • Schritt 7: Umr├╝hren und servieren
  • Mit einem Barl├Âffel oder einem Teel├Âffel r├╝hre ich den Mojito vorsichtig um. Dann ist er bereit zum Servieren!

­čîč TIPPS

Tipp: Individualisierung deines Mojitos
Du kannst deinen Mojito nach deinem eigenen Geschmack anpassen. Wenn du es s├╝├čer magst, f├╝ge einfach etwas mehr Zucker hinzu. F├╝r einen fruchtigeren Geschmack kannst du auch ein paar frische Beeren hinzuf├╝gen.

N├Ąhrwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 101kcal | Kohlenhydrate: 10g | Protein: 1g | Fett: 0.2g | Ges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 0.03g | Mehrfach unges├Ąttigtes Fett: 0.1g | Einfach unges├Ąttigte Fetts├Ąuren: 0.01g | Sodium: 3mg | Kalium: 98mg | Ballaststoffe: 2g | Zucker: 3g | Vitamin A: 246IU | Vitamin C: 21mg | Kalzium: 34mg | Eisen: 1mg

Du, die N├Ąhrwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich f├╝r die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es w├Ąre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals ├╝berpr├╝fst. Danke f├╝r dein Verst├Ąndnis! ÔŁú´ŞĆ

Rezept ausprobiert? Erw├Ąhne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
­čĹë­čĆ╗ zur├╝ck

Mit diesem einfachen Rezept kannst du einen erfrischenden Mojito in k├╝rzester Zeit zubereiten. Genie├če ihn an einem warmen Sommertag oder wenn du einfach nur eine Auszeit brauchst. Prost! ­čŹ╣­čśŐ

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
Ôśů Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ├╝ber diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. F├╝r dich ver├Ąndert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de ­čîÂ
ÔŁŚ´ŞĆHinweis: Die in diesem Artikel erw├Ąhnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz f├╝r medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ern├Ąhrungsexperten.