AirfryerHauptgerichteKochenRezepte

Bouletten aus der Heißluftfritteuse

Hey Freunde des guten Geschmacks, seid ihr bereit für den ultimativen Bouletten-Genuss? Mit einer Heißluftfritteuse könnt ihr jetzt in Windeseile saftige Fleischküchle zubereiten und das ohne viel Aufwand.

Bouletten, Frikadellen oder Fleischküchle – wie auch immer ihr sie nennt – sind der absolute Klassiker unter den Fleischgerichten. Aber wer hat schon Lust, stundenlang in der Küche zu stehen, um sie perfekt zuzubereiten? Wir haben die Lösung: die Heißluftfritteuse! Denn damit werden sie sauber und einfach gemacht.

Ihr braucht nur das Hackfleisch eurer Wahl, Gewürze und ein paar Brösel. Formt daraus eure Bouletten und ab in die Heißluftfritteuse damit. Schon nach kurzer Zeit könnt ihr euch auf saftige, goldbraune Fleischküchle freuen, die perfekt zu Pommes, Kartoffelsalat oder auch einfach nur aufs Brot passen.

Aber Vorsicht, bei diesem Genuss besteht absolute Suchtgefahr! Wenn ihr einmal angefangen habt, werdet ihr gar nicht mehr aufhören können. Vielleicht solltet ihr gleich eine größere Menge zubereiten und euch eine Vorratspackung anlegen. Denn wer weiß, wann euch der nächste Bouletten-Hunger überfällt.

Also, schnappt euch eure Heißluftfritteuse und legt los. Bouletten waren gestern, jetzt sind saftige Fleischküchle angesagt!

💡Bitte beachten: Die Temperaturen und Garzeiten können je nach Modell und Marke des Airfryers stark variieren. Es ist ratsam, beim ersten Mal häufiger nach dem Gargut zu sehen, um sicherzustellen, dass es perfekt zubereitet wird. Passen Sie gegebenenfalls die Zeit oder Temperatur an Ihr spezifisches Gerät an.
Guten Appetit!“

Bouletten

Frikadellen

Caro 🌶
… aus der Heißluftfritteuse
4.47 von 52 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Gericht Hauptgerichte
Küche Deutsch
Portionen 6 Stück
Kalorien 231 kcal

🍳 Kochutensilien*

🛒 Zutaten
  

  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Scheibe Toastbrot
  • 1 EL Senf
  • 1 EL Schmand
  • 1 Ei
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack 🧂🌶️

👩‍🍳 Zubereitung
 

  • Alle Zutaten zu einem Teig vermengen
  • 6 Bouletten formen
  • Bei 180°C in der Heißluftfritteuse ca. 20 Minuten (von jeder Seite ca. 10 Minuten) backen 😉

⚖️ NÄHRWERTE PRO PORTION

Kalorien: 231kcal | Kohlenhydrate: 2g | Protein: 15g | Fett: 17g | Gesättigte Fettsäuren: 7g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 8g | Transfett: 1g | Cholesterin: 87mg | Sodium: 70mg | Kalium: 265mg | Ballaststoffe: 0.3g | Zucker: 1g | Vitamin A: 41IU | Vitamin C: 2mg | Kalzium: 25mg | Eisen: 2mg

Du, die Nährwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich für die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wäre super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals überprüfst. Danke für dein Verständnis! ❣️

Rezept ausprobiert? Erwähne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
👉🏻 zurück

Guten Appetit, eure Caro ❤️

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
 Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de 🌶
❗️Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.