HauptgerichteRezepte

Pfannenpizza 🍕

Die Pfannenpizza 🍕 ist ein super schnelles und super einfaches Rezept fĂŒr eine schnelle leckere Pizza. Denn ich meine, seien wir mal ehrlich, Pizza geht einfach immer. 😉

Pfannenpizza 🍕

Pfannenpizza 🍕

Carola
… schnell, einfach und superlecker!
5 von 4 Bewertungen
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 15 Minuten
Gericht Hauptgerichte
KĂŒche Deutsch
Portionen 1 Person
Kalorien 509 kcal

🛒 Zutaten
  

Boden

  • 4 EL Weizenmehl
  • 1 TL Backpulver
  • 3 EL Naturjoghurt
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz & Pfeffer und italienische KrĂ€uter

Belag

  • Tomatensoße (gekauft oder selbst gemacht)
  • 2 Scheiben Belag nach belieben: Salami Champignons, Peperoni, Mais, Zwiebeln, Thunfisch oder Paprika
  • 80 g geriebener KĂ€se z. B. Gouda

đŸ‘©â€đŸł Zubereitung
 

Boden

  • FĂŒr den Teig Mehl, Backpulver und Joghurt miteinander vermischen.
    Eine große Pfanne (meine ist ca. 26cm) gut einfetten.
  • Den Teig als Boden in der kalten Pfanne gleichmĂ€ssig verteilen. Dazu die HĂ€nde mit etwas Olivenöl einfetten und an den Boden der Pfanne drĂŒcken. Falls der Teig noch zu sehr klebt, einfach noch etwas Öl dazugeben.

Belag

  • Eine Tomatensoße auf den Pizzaboden verteilen. (Rezept hier)
  • Die Pfannenpizza jetzt nach Belieben belegen. Ich mag Salamischeiben, Thunfisch, Zwiebeln und Mais.
    Dann noch den KĂ€se darĂŒberstreuen.
  • Jetzt Deckel auf die Pfanne und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten backen. Den Deckel nicht anheben. Nach 15 Minuten prĂŒfen und falls noch nicht durch, einfach noch ein paar Minuten nachbacken.
    Fertig!

NĂ€hrwerte

Portion: 1ca. | Kalorien: 509kcal | Kohlenhydrate: 50g | Protein: 29g | Fett: 25g | GesÀttigte FettsÀuren: 15g | Mehrfach ungesÀttigtes Fett: 1g | Einfach ungesÀttigte FettsÀuren: 7g | Cholesterin: 93mg | Sodium: 948mg | Kalium: 2309mg | Ballaststoffe: 10g | Zucker: 26g | Vitamin A: 3003IU | Vitamin C: 53mg | Kalzium: 713mg | Eisen: 9mg

Du, die NĂ€hrwertangaben habe ich automatisch berechnen lassen. Leider kann ich fĂŒr die absolute Genauigkeit keine Garantie geben. Es wĂ€re super, wenn du die Angaben bei Bedarf nochmals ĂŒberprĂŒfst. Danke fĂŒr dein VerstĂ€ndnis! âŁïž

Rezept ausprobiert? ErwÀhne @mrsfoodie.de und/oder tagge #mrsfoodie.de!
đŸ‘‰đŸ» zurĂŒck

Affiliatelinks/WerbelinksGesundheitshinweis
★ Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und ĂŒber diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. FĂŒr dich verĂ€ndert sich der Preis nicht.
mrsfoodie.de đŸŒ¶
❗Hinweis: Die in diesem Artikel erwĂ€hnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz fĂŒr medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder ErnĂ€hrungsexperten.