Website-Icon mrsfoodie.de

Fajita-Gewürzmischung

Fajita Gewürz

Fajita Gewürz

Fajita-Gewürzmischung selbst zu machen ist einfach und erlaubt es dir, die Aromen nach deinem eigenen Geschmack anzupassen. Hier ist ein einfaches Rezept, das du zu Hause ausprobieren kannst:

Fajita Gewürz
Drucken

Fajita-Gewürzmischung

Eine einfache Anleitung zur Herstellung einer hausgemachten Fajita-Gewürzmischung. Entdecken Sie, wie Sie mit einfachen Zutaten wie Chilipulver, Paprikapulver und Kreuzkümmel authentische Fajitas zubereiten können.
Gericht Gewürz
Küche Mexikanisch
Keyword Fajita
Vorbereitungszeit 5 Minuten
Zubereitungszeit 5 Minuten
Portionen 3
Kalorien 10kcal
Autor Caro 💙

Zutaten

  • 2 EL Chilipulver
  • 1 EL Salz
  • 1 EL Paprikapulver
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Knoblauchpulver
  • 2 TL Zwiebelpulver
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel Cumin
  • 1 TL getrockneter Oregano
  • 1/2 TL Cayennepfeffer optional für mehr Schärfe

Anleitungen

  • Mischen der Zutaten: In einer kleinen Schüssel alle Zutaten gründlich vermischen. Stelle sicher, dass alles gut vermischt ist, damit die Aromen gleichmäßig verteilt sind.
  • Lagerung: Bewahre die Gewürzmischung in einem luftdichten Behälter an einem kühlen, trockenen Ort auf. Glasbehälter eignen sich besonders gut zur Aufbewahrung von Gewürzen, da sie keine Aromen absorbieren.
  • Verwendung: Du kannst diese Gewürzmischung verwenden, um Hühnchen, Rind, Schwein oder sogar Gemüse für Fajitas zu würzen. Bestreue das Fleisch oder das Gemüse vor dem Braten oder Grillen großzügig mit der Gewürzmischung.
  • Diese Gewürzmischung kann für mehrere Wochen bis Monate aufbewahrt werden, wenn sie gut verschlossen und vor Feuchtigkeit geschützt ist. Du kannst das Rezept auch nach Belieben anpassen, indem du zum Beispiel mehr oder weniger von bestimmten Gewürzen hinzufügst, je nach deinen Vorlieben.

Nährwerte

Kalorien: 10kcal | Kohlenhydrate: 2g | Protein: 0.4g | Fett: 0.3g | Gesättigte Fettsäuren: 0.04g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 0.1g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 0.1g | Sodium: 142mg | Kalium: 43mg | Ballaststoffe: 1g | Zucker: 1g | Vitamin A: 441IU | Vitamin C: 1mg | Kalzium: 15mg | Eisen: 1mg

Grüß’le Eure Caro 💙🧿🩵

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
⭐️ Die mit Sternchen (*) markierten Links sind unsere Affiliate-Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du mich mit einer kleinen Provision – ohne Mehrkosten für dich. Danke für deine Unterstützung!
mrsfoodie.de 🧿
! Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.

Teile diesen Beitrag

Die mobile Version verlassen