Website-Icon mrsfoodie.de

Fish and Chips – Frittierter Fisch mit Pommes, ein echter Klassiker 🇬🇧

Fish & Chips

Fish & Chips

Hallo, liebe Foodies! ♥︎

Wer liebt sie nicht, die klassischen Fish and Chips? Dieses einfache, aber unheimlich schmackhafte Gericht hat seinen Ursprung in Großbritannien und hat die Welt erobert. Heute möchte ich euch zeigen, wie ihr diesen frittierten Genuss ganz leicht zu Hause nachkochen könnt. Und glaubt mir, es ist einfacher, als ihr denkt!

Fish & Chips
Drucken

Fish and Chips

Entdecke, wie Du den britischen Klassiker Fish and Chips einfach zu Hause zubereiten kannst. In nur 35 Minuten fertig!
Gericht Hauptgerichte
Küche Englisch
Keyword Fisch and Chips
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Portionen 4
Kalorien 1040kcal
Autor Caro 💙

Kochutensilien

Zutaten

  • 4 große Fischfilets Kabeljau oder Schellfisch
  • 900 g Kartoffeln geschält und in Stäbchen geschnitten
  • 120 g Mehl und etwas extra zum Bestäuben
  • 180 ml helles Bier oder Mineralwasser
  • 1 TL Backpulver
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack 🧂🌶️
  • Öl zum Frittieren

Anleitungen

  • Pommes vorbereiten: Kartoffeln schälen, in Stäbchen schneiden und in kaltem Wasser einweichen. Dadurch wird überschüssige Stärke entfernt und sie werden beim Frittieren knuspriger.
  • Teig anrühren: Mehl, Backpulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Langsam das Bier oder Mineralwasser einrühren, bis ein glatter Teig entsteht.
  • Fisch vorbereiten: Die Fischfilets trocken tupfen, leicht mit Mehl bestäuben und dann durch den Teig ziehen.
  • Frittieren: Das Öl in der Fritteuse oder im Topf auf 180°C erhitzen. Die Pommes portionsweise frittieren, bis sie goldbraun und knusprig sind. Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Danach die Fischfilets im heißen Öl frittieren, bis sie knusprig und goldbraun sind.
  • Servieren: Fish and Chips mit einer Scheibe Zitrone und, wenn gewünscht, etwas Tartarsauce oder einfachem Maltessig servieren.

Notizen

  • Achtet darauf, dass das Öl die richtige Temperatur hat (ca. 180°C), bevor ihr den Fisch hineingebt. Das hält ihn schön knusprig!
  • Benutzt stärkereiche Kartoffeln für die Pommes, damit sie außen knusprig und innen weich werden.
  • Tupft den Fisch vor dem Panieren gut trocken, damit die Panade besser haftet.

Nährwerte

Kalorien: 1040kcal | Kohlenhydrate: 64g | Protein: 168g | Fett: 7g | Gesättigte Fettsäuren: 1g | Mehrfach ungesättigtes Fett: 2g | Einfach ungesättigte Fettsäuren: 1g | Cholesterin: 387mg | Sodium: 528mg | Kalium: 4709mg | Ballaststoffe: 6g | Zucker: 2g | Vitamin A: 365IU | Vitamin C: 53mg | Kalzium: 192mg | Eisen: 7mg

πολλούς φιλικούς χαιρετισμούς Caro 💙🧿🩵

Grüß’le Eure Caro 💙🧿🩵

Affiliatelinks/Werbelinks Gesundheitshinweis
⭐️ Die mit Sternchen (*) markierten Links sind unsere Affiliate-Links. Wenn du über diese Links etwas kaufst, unterstützt du mich mit einer kleinen Provision – ohne Mehrkosten für dich. Danke für deine Unterstützung!
mrsfoodie.de 🧿
! Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind keine Ersatz für medizinischen Rat. Wenn du gesundheitliche Bedenken hast, konsultiere bitte einen Arzt oder Ernährungsexperten.

Teile diesen Beitrag

Die mobile Version verlassen